BNPL

Buy Now Pay Later

Mit „Buy Now Pay Later“ (BNPL) können Kunden ein Produkt ihrer Wahl kaufen und es in der Zukunft bezahlen, ohne dass der ursprüngliche Preis des Produkts verzinst wird. Dies ist wie eine kurzfristige Finanzierung. Im E-Commerce wird „Buy Now Pay Later“ zu einer der beliebtesten Zahlungsarten. Sie wirkt sich nicht auf die Kreditwürdigkeit des Kunden aus, es sei denn, er zahlt nicht am Fälligkeitstag. BNPL wird auch als Ratenzahlungsplan für einige Produkte ohne Zinsen verwendet. Dies ist sehr bequem für die Kunden, wenn sie etwas online kaufen. Allerdings hat es auch seine Nachteile.

Was ist Buy Now Pay Later?

Es handelt sich um eine finanzielle Vereinbarung, die es dem Benutzer ermöglicht, die Zahlung für das gekaufte Produkt zu einem späteren Zeitpunkt vorzunehmen. Mehrere Unternehmen haben BNPL-Dienste eingeführt, z. B. Klarna und Affirm. PayPal führt ebenfalls ein Ratenzahlungsprogramm für Verkaufsstellen ein. Dieser Service wird auch von einigen Kreditkartenunternehmen wie American Express und Chase angeboten.

Wie funktioniert Buy Now Pay Later?

„Buy Now Pay Later“-Programme sind von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich, da die Bedingungen und Konditionen jedes Unternehmens einzigartig sind. Im Folgenden findest du jedoch einige allgemeine Regeln, die alle Unternehmen beim Anbieten von BNPL-Diensten befolgen:

  • Wenn du bei einem bestimmten Händler einkaufst, kannst du beim Auschecken die Option „Buy Now Pay Later“ wählen.
  • Du musst eine Anzahlung für dein Produkt leisten, wenn die BNPL-Option für dich genehmigt wird.
  • Der Betrag der Anzahlung beträgt in der Regel 25 % des Produktpreises.
  • Der Restbetrag kann zu vorher festgelegten Terminen zinsfrei gezahlt werden.
    Banküberweisungen und Schecks können ebenfalls zur Zahlung verwendet werden. Gleichzeitig werden Zahlungen zu den Fälligkeitsterminen automatisch vom System abgebucht, wenn du eine Kredit-/Debitkarte oder ein Bankkonto verwendest.

Im Allgemeinen gibt es bei BNPL jedoch keine Zinsen. Es wird dir im Voraus gesagt, wie viel du zu welchem Zeitpunkt zahlen musst, und du bist dafür verantwortlich diese Fristen einzuhalten. Es ist wie ein weiteres Kundenkreditprogramm. Die meisten Unternehmen, die BNPL-Dienste anbieten, müssen deine Kreditwürdigkeit prüfen, damit diese Unternehmen deine BNPL-Dienste genehmigen können. Dies hat meistens keinen Einfluss auf deine Kreditwürdigkeit, aber einige Unternehmen könnten vorübergehend einige Punkte von deiner Kreditwürdigkeit abziehen.

Allerdings hat die Covid-19-Pandemie die Popularität des E-Commerce erhöht. Daher werden BNPL-Dienste nun häufiger beim Kauf kleinerer Artikel auf E-Commerce-Plattformen genutzt. Eine Umfrage ergab, dass 39 % der Amerikaner mindestens einmal BNPL-Dienste genutzt haben.

Buy Now Pay Later Sonderregeln

Bevor du einem BNPL-Vertrag zustimmst, musst du einige Dinge beachten. Zuallererst musst du die Bedingungen der Rückzahlungspolitik verstehen, denen du zustimmst. Diese Bedingungen können von Unternehmen zu Unternehmen unterschiedlich sein. Zum Beispiel bieten einige Unternehmen an, die Zahlungen innerhalb eines Monats abzuschließen, während andere diese Dauer auf 3 Monate, sechs Monate oder sogar ein Jahr verlängern können. Falls es Zinssätze gibt, variieren diese ebenfalls von Unternehmen zu Unternehmen. Du solltest über die Funktionsweise dieser Zahlungen Bescheid wissen, um einen Budgetplan bereit zu haben, wenn die Zeit der Ratenzahlung kommt.

Ein geplantes Budget stellt sicher, dass du die finanziellen Mittel hast, um dir deine Ratenzahlungen zu den Fälligkeitsterminen leisten zu können. Wenn du dein Fälligkeitsdatum verpasst, wirkt sich dies auf deine Kreditwürdigkeit aus, da dir in einem solchen Szenario eine verspätete Zahlung angerechnet wird. Du solltest wissen, dass es nicht garantiert ist, dass dir ein BNPL-Vertrag mit einem Zinssatz von 0% angeboten wird oder dir ein solcher genehmigt wird. Es können BNPL-Zinsen anfallen, die denen von Kreditkarten entsprechen oder höher sein können. Du erhältst bei der Vereinbarung von BNPL keine Prämien, wie du sie bei direkten Kreditkartenzahlungen erhältst.

Des Weiteren solltest du auch Rückgaberichtlinien beachten, die mit dem BNPL-Service zusammenhängen. Der Händler kann das Produkt zurücknehmen, aber dein BNPL-Vertrag wird dadurch nicht automatisch beendet, daher musst du sicherstellen, dass dein BNPL-Vertrag beendet wird, wenn du das Produkt zurückgibst.

Vor- und Nachteile of BNPL

Mit BNPL kannst du die Produkte im Laufe der Zeit bezahlen, ohne einen Zinssatz zu zahlen. Es ist inzwischen eine moderne Art, Produkte von E-Commerce-Plattformen zu kaufen. Auch wenn du eine niedrige Kreditwürdigkeit hast, kannst du den BNPL-Vertrag in Anspruch nehmen, da diese Verträge im Allgemeinen deine Kreditwürdigkeit nicht beeinträchtigt.

Die Nutzung dieses Dienstes oder Zahlungen gemäß BNPL-Verträgen erhöhen deine Kreditwürdigkeit nicht wie andere Zahlungen. Außerdem profitierst du nicht von Prämien und Cash-Backs, wenn du einem BNPL-Vertrag zustimmst. Es kann auch Komplikationen bei der Rückgabe des Produkts geben; der Rückzahlungsprozess kann langsam und langwierig sein. Im Folgenden findest du eine Übersicht über die Vor- und Nachteile von BNPL:

Vorteile

  • Bequem für Kunden, Zahlungen über einen längeren Zeitraum zu leisten.
  • Im Vergleich zu Kreditkarten gibt es keine oder niedrige Zinssätze.
  • Du musst keine gute/hohe Kreditwürdigkeit haben, um diesen Service zu erhalten.
  • Der Genehmigungsprozess ist schnell.

Nachteile

  • Es ist anspruchsvoll oder manchmal sehr schwer, den Überblick über die Zahlungen zu behalten.
  • Wenn du das Fälligkeitsdatum der Zahlung verpasst, kannst du Punkte in deiner Kreditwürdigkeit verlieren.
  • Du erhältst keine Belohnungen oder Cash-Backs, wenn du über BNPL einkaufst.
  • Du musst den Zahlungsvorgang auch dann noch abschließen, wenn du den Artikel gemäß deiner BNPL-Vereinbarung zurückgegeben hast.

Zusammenfassung

BNPL hat den Zweck, Endkunden die Möglichkeit zu geben, Produkte ihrer Wahl sofort zu kaufen, auch wenn sie nicht über genügend finanzielle Mittel verfügen, um den Kauf sofort zu finanzieren. Du stimmst den BNPL-Diensten zu und zahlst den Restbetrag des Produkts im Laufe der Zeit ohne Zinsen. Allerdings haben verschiedene Unternehmen unterschiedliche Richtlinien. Um Unannehmlichkeiten zu vermeiden, solltest du sicher stellen, dass du die Bedingungen deines BNPL-Vertrags verstehst. Du musst keine gute oder solide Kreditwürdigkeit haben, um den BNPL-Service zu nutzen, aber verspätete oder verzögerte Zahlungen können dazu führen, dass du Punkte in deiner Kreditwürdigkeit verlierst. Die Erstellung eines angemessenen Budgetplans gewährleistet angemessene Zahlungen zu den Fälligkeitsterminen, sodass du nicht mit vielen Komplikationen konfrontiert werden solltest.

Inhaltsangabe

MasterCard
VISA
SEPA
SWIFT
PCI Security Standards Council
MasterCard
VISA
SEPA
SWIFT

PCI Security Standards Council

Newsletter abonnieren und als PayPodo-Insider alle Neuigkeiten erhalten!

Du möchtest stets alle Neuigkeiten von PayPodo erhalten? Dann bist du hier genau richtig! Melde dich noch heute an und verpasse nichts mehr!

PayPodo operiert unter CustomHash AG, einem in Deutschland registrierten Unternehmen mit der Legal Entity Identifier 391200VTCFSYUNN7YA32 und Büros in der Oberwallstraße 6/4, 10117 Berlin, Deutschland. CustomHash AG (Zertifikat) ist ein autorisierter Electronic Money Institution Intermediär von Verified Payments UAB (Lizenz-Nr. 27), das ein lizenzierte Electronic Money Institution ist, das von der Litauischen Zentralbank gemäß der E-Geld-Verordnung überwacht wird.