Windows-Eingabeaufforderung bzw. CMD richtig nutzen – Teil 2

Windows-Eingabeaufforderung bzw. CMD richtig nutzen für jedermann. Ich zeige dir in diesem Artikel, was ein Pfad (Pfadname) ist, wie du durch Ordner navigieren kannst, Text-Dateien öffnen, Ordner umbenennen, Dateien verschieben und Ordner löschen kannst.

Windows-Eingabeaufforderung nutzen – mit Beispielen (CMD-Befehle)

Die Windows-Eingabeaufforderung wird oft cmd.exe oder nur CMD genannt. In unserem Artikel erfährst du, was die CMD ist, wie du sie öffnest und anhand von einem visuellen Beispiel, was du damit machen kannst. Dieser Artikel ist für dich geeignet, wenn du deine ersten Erfahrungen mit der Windows-Eingabeaufforderung erleben möchtest.

Datei bei Pinata anpinnen & IPFS Desktop mit Pinata verbinden

Eine Datei bei Pinata für das IPFS-Netzwerk anzupinnen ist sinnvoll, wenn du sichergehen möchtest, dass deine Datei immer verfügbar ist. Lädst du eine Datei über das Pinata Web-Interface hoch, wird diese automatisch angepinnt, also auf einem Server von Pinata gespeichert. Nutzt du hingegen das Programm IPFS Desktop mit deinem Computer Zuhause, sind Dateien, die nicht angepinnt sind, nicht abrufbar, wenn dein Computer aus ist. In diesem Artikel zeigen wir dir, welche Vorteile Pinata mit sich bringt, wie du IPFS Desktop mit Pinata verknüpfen kannst und zuvor natürlich, wie du den dafür benötigten Secret Access Token bei Pinata erstellst.

IPFS Desktop installieren und Dateien bereitstellen – Mit Anleitungen!

IPFS Desktop installieren ist einfacher als gedacht. Wir zeigen dir hier im Artikel Schritt für Schritt, wie du IPFS Desktop auf deinen mit Windows betriebenen Rechner installieren kannst. Im Anschluss erwarten dich noch zwei weitere Bild-Anleitungen „Datei in das IPFS-Netzwerk importieren über IPFS Desktop“ und „So stellst du dem IPFS-Netzwerk einen ganzen Ordner zu Verfügung“.

IPFS einfach erklärt – Ein dezentrales Dateisystem für öffentliche Netzwerke

IPFS steht für InterPlanetary File System. IPFS ist ein dezentrales, also verteiltes inhaltsadressierbares Dateisystem und Hypermedia-Protokoll, welches keinen zentralen Server nutzt, es besitzt folglich keinen Single Point of Failure. Das Ergebnis ist ein dezentrales Netzwerk, welches mit Einsatz einer Peer-to-peer-Methode, Dateien speichert und für alle IPFS-User und über Gateways auch Nicht-IPFS-Usern zur Verfügung stellt. Im Gegensatz zum häufig genutzten Hypertext Transfer Protocol (http), welches Webserver zum Übertragen der Daten nutzen und zentralisiert gesteuert wird, setzt IPFS seinen Fokus auf Dezentralität. IPFS funktioniert wunderbar, sofern User wissen, wie IPFS aufgebaut ist, installiert und angewendet werden kann.

Open Data, Citizen Science & openSenseMap – Da kannst du mitwirken!

Open Data und Citizen Science – Beides ist sehr interessant und letzteres bringt aktiven Interessierten beim ein oder anderen Projekt auch noch das Programmieren nahe, ob mit oder ohne Vorkenntnisse. Was Open Data ist und wie du bei Citizen Science mitwirken und davon auch selbst profitieren kannst, erfährst du hier.

Blockchain Smart Contracts

Der Blockchain-Smart-Contract wurde 1994 vorgestellt, als der Computerexperte Nick Szabo die Funktionsweise und Bedeutung der in die Computercodes eingebetteten Smart Contracts erklärte. Als die Blockchain-Technologie in die Welt kam, begann diese Option viel praktikabler zu werden. Mit dieser Technologie können verstärkt Sicherheit und Transparenz gewährleistet werden.

Fußball-Europameisterschaft 2020/2021 und die (chinesische) Werbung

Während den Fußball-EM-Spielen 2020, die Corona bedingt auf 2021 verlegt wurden, war auf den Banden Werbung von vielen chinesischen Unternehmen zu sehen. Das warf bei vielen Personen W-Fragen auf: „Wer oder was steckt dahinter?“ oder „Warum machen chinesische Unternehmen Werbung während Europameisterschaft?“.

NFT (Non-Fungible-Token)

NFT (non-fungible-token) sind Teil der Blockchain-Technologie. Fast alle Bereiche der Welt haben NFTs in den letzten Monaten übernommen, was der Grund für ihre wachsende Popularität ist. Von der National Basketball Association (NBA) bis hin zu Musikern, Künstlern und sogar der Eigentümer von Twitter nutzt NFTs, um Video-Highlights, digitale Kunstwerke bzw. Tweets zu verkaufen. Die Idee hinter NFTs ist die gleiche wie der Besitz eines Vermögenswertes, aber in diesem Fall besitzt du digitale Vermögenswerte oder du bekommst das Gefühl, einen digitalen Vermögenswert zu besitzen.

DDoS-Arten – Wissen und sich vor Angriffen schützen

Verschiedene DDoS-Arten, die von Angreifern genutzt werden, um Unternehmen oder Privatpersonen zu schaden, sollte bestenfalls jeder kennen, der das Internet oder Internet of Things (IoT, dt.: “Internet der Dinge”) nutzt. Nur wenn du dich mit dem Thema Cybercrime beschäftigst, kannst du dich oder dein Unternehmen aktiv vor Angriffen schützen. Im letzten Artikel haben wir DoS und DDoS leicht verständlich erklärt. In diesem Beitrag wirst du ein bisschen über Methoden erfahren und Beispiele an die Hand bekommen, die dir im Schutz vor Angreifer helfen können.

MasterCard
VISA
SEPA
SWIFT
PCI Security Standards Council
MasterCard
VISA
SEPA
SWIFT

PCI Security Standards Council

Newsletter abonnieren und als PayPodo-Insider alle Neuigkeiten erhalten!

Du möchtest stets alle Neuigkeiten von PayPodo erhalten? Dann bist du hier genau richtig! Melde dich noch heute an und verpasse nichts mehr!

PayPodo operiert unter CustomHash AG, einem in Deutschland registrierten Unternehmen mit der Legal Entity Identifier 391200VTCFSYUNN7YA32 und Büros in der Oberwallstraße 6/4, 10117 Berlin, Deutschland. CustomHash AG (Zertifikat) ist ein autorisierter Electronic Money Institution Intermediär von Verified Payments UAB (Lizenz-Nr. 27), das ein lizenzierte Electronic Money Institution ist, das von der Litauischen Zentralbank gemäß der E-Geld-Verordnung überwacht wird.